Was ist das Cell-Re-Active-Training?

Alle Funktionen unseres Körpers, wie z. B. Bewegen, Denken, Fühlen – sogar all unsere Organfunktionen werden von aktiv arbeitenden Zellen übernommen.

Damit diese Zellen ihre physiologische Arbeit störungsfrei leisten können, kommunizieren Zellen miteinander, um auf diese Weise aktiv zusammenzuarbeiten.

Je mehr Zellen synchron zusammen arbeiten, umso stabiler ist die Körperfunktion und Leistung. Die Zusammenarbeit kann nachhaltig gestört werden, wenn Zellen während ihrer aktiven Phase einem Schlag ausgesetzt werden, z. B. einem

 
  • mechanischen Schlag (Unfall)
  • chemischen Schlag (Giftstoffe wie z.B. Narkosemittel)
  • emotionalen Schlag (Schock)
 

Zellen können durch solche Schläge in einen scheinbar inaktiven Stand-by-Modus fallen und somit nicht mehr physiologisch mitarbeiten. Die verbleibenden aktiven Zellen müssen diesen Leistungsverlust kompensieren. Daraus können spürbare Missemfindungen bis hin zu Funktionsstörungen oder Schmerzen führen.

Genau hier setzt das Cell-Re-Active-Training an, bei dem wir 3 Trainingsziele verfolgen.

Da nicht alle Zellen zugleich erreicht werden können, geht man Schritt für Schritt vor. Häufig spüren Sie schon beim 1. Cell-Re-Active-Training wie Ihre Zellen anfangen zu arbeiten. Außerdem besteht die Möglichkeit, aktiv mit Ihrem eigenen Heimtrainingsset Trainingsergebnisse zu verbessern. Jede Ihrer Reaktionen hilft zu verstehen, welches Ihr individuelles Trainingsbedürfnis ist. Je mehr Zellen Ihres Körpers physiologisch reaktiviert arbeiten, umso aktiver und gesunder fühlen Sie sich.

Mehr Informationen zum Training unter https://cell-re-active.info

Das reaktive Gesundheitstraining 24/7

Über mich

Karin Aicher, BSc

Kennenlernen durfte ich das CRT als Klientin. Nach überstandener Knieoperation und langjähriger Physiotherapie, war der Erfolg mäßig und leider nie nachhaltig. Doch schon beim 1. Test bemerkte ich einen Unterschied in der Beweglichkeit und im Laufe des Trainings verschwand die hartnäckige Problematik.
Als kleiner Nebeneffekt wurde ich sogar mein Asthma los!

Zu diesem Zweitpunkt war mir klar – DAS ist der Weg zu anhaltenden Ergebnissen!

In meiner Arbeit als Physiotherapeutin begegnete ich oft dem Phänomen, dass man zwar etwas bewirkt hat, aber die Ursache nicht gelöst werden konnte. Oft kehrten Symptome zurück oder verschwanden nie vollständig.
Hier kann ich jetzt mit dem CRT ansetzen und Menschen, auf dem Weg zu ihrem persönlichen Ziel, erfolgreich begleiten!

Hier finden Sie mich

Mobil

+43 699 11284016

E-Mail

karin@physio-td.at

Cell-Reactive-Wien 3

Untere Weißgerberstraße 16/5
1030 Wien

Physio Transdanubien

Donaufelder Straße 249
1220 Wien

Ich bitte um Terminvereinbarung – jederzeit per Telefon, E-Mail oder Online Terminbuchung möglich.
Sollte ich nicht erreichbar sein, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht – ich rufe Sie zurück!

error: Content is protected !!